Mitmachen
Artikel

Agrar-Initiativen: Der zweite Faktencheck

Die Befürworter der schädlichen Agrar-Initiativen arbeiten mit emotionalen Aussagen. Der Schweizer Bauernverband hat diese einem Faktencheck unterzogen.

Die Befürworter der schädlichen Agrar-Initiativen arbeiten mit emotionalen Aussagen. Der Schweizer Bauernverband hat diese einem Faktencheck unterzogen.

Pestizide in Gewässern und Trinkwasser
Wahr ist: Unser Trinkwasser weist eine ausserordentlich hohe Qualität auf und lässt sich problemlos trinken. Die Landwirtschaft macht ihre Hausaufgaben! Ihr Aktionsplan Pflanzenschutzmittel umfasst 51 Massnahmen. Messungen am Rhein zeigen neben 0.9 t (jährlich) Pflanzenschutzrückstände 64.8 t Haushalt- und Industrie-Chemikalien, 19.8 t künstliche Süssstoffe und 16.9 t Arzneimittel.

Trinkwasser und Chlorothalonil
Wahr ist: Einer der Aufhänger der Initiativen ist die Überschreitung des Grenzwertes der Abbauprodukte des Pflanzenschutzmittels Chlorothalonil. An der Qualität des Trinkwassers hat sich nichts geändert, sondern an der Beurteilung dieser Abbauprodukte, bei welchem neuerdings schädliche Auswirkungen nicht ausgeschlossen werden können. Deshalb ist der Einsatz von Chlorothalonil in der Schweiz seit 2019 vollständig verboten. Die jetzige Einstufung in die Kategorie 2 bedeutet eine Gefährdung, welche dem Genuss von rotem Fleisch gleichkommt.

Nicht teurer, aber gesünder
Wahr ist: Fehlende Lebensmittel müssten importiert werden. Bei den amtlichen Kontrollen sind die Beanstandungen wegen Rückständen bei importieren Lebensmitteln bis zu fünfmal höher. Bei Importen aus Asien liegt die Beanstandungsquote bei 30 Prozent.

Deshalb am 13. Juni 2 x Nein zu den extremen Agrar-Initiativen.

Weil wir schützen, was wir lieben!

SVP Zollikofen
Der Vorstand

Artikel teilen
weiterlesen
Kontakt
SVP Zollikofen, c/o Kurt Jörg, Präsident, Magdalenaweg 18, 3052 Zollikofen
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden