Mitmachen
Artikel

Besetztes Betagtenheim

Betagtenheim widerrechtlich besetzt! Am letzten Donnerstag, 3.10.2019 haben sich mehrere Personen unerlaubterweise Zugang zum Betagtenheim an der Wahlackerstrasse verschafft und anschliessend das Gebäude in Besitz genommen und verunstaltet. Die SVP Zollikofen verurteilt sämtliche gesetzeswidrigen Handlungen dieser Personen aufs Schärfste.

Betagtenheim widerrechtlich besetzt!

Am letzten Donnerstag haben sich mehrere Personen unerlaubterweise Zugang zum Betagtenheim an der Wahlackerstrasse verschafft und anschliessend das Gebäude in Besitz genommen und verunstaltet. Die SVP Zollikofen verurteilt sämtliche gesetzeswidrigen Handlungen dieser Personen aufs Schärfste. In Zollikofen hat es keinen Platz für gesetzloses Treiben.
Man konnte beobachten, dass sich Personen auf fahrlässigste Weise auf dem Dach aufgehalten haben. Das Dach ist für das Begehen nicht ausreichend gesichert. Weiter ist im Gebäude der Strom abgestellt und damit auch die gesamte Brandschutzanlage ausser Betrieb. Die Besetzer nehmen damit leichtfertig in Kauf, dass bei einem Zwischenfall Menschen verletzt werden.
Aufgrund der genannten Sicherheitsmängel und der fehlenden sanitären und elektrischen Anlagen, sowie der ausser Betrieb genommenen Heizanlage, hat man sich zugunsten der Sicherheit gegen eine Zwischennutzung entschieden. Dies wurde mit der GVB, welche das Gebäude kaufen wird, vertraglich vereinbart. Dieser Vertrag wurde vom Gemeinderat und dem GGR genehmigt. Die Besetzer treten daher unsere demokratischen Werte mit Füssen.

Es ist fraglich ob die GVB das Gebäude mitsamt den verschandelten Fassaden übernehmen wird. Die Gemeinde Zollikofen darf aber nicht auf den allfälligen Reinigungskosten sitzen bleiben. Die Reinigung muss den Besetzern in Rechnung gestellt werden.

Die SVP Zollikofen fragt sich, weshalb das Gebäude erst jetzt und nicht bereits früher besetzt wurde, hat dies etwa eine Verbindung mit den kommenden Wahlen…?

Der Vorstand

Artikel teilen
weiterlesen
Kontakt
SVP Zollikofen, c/o Kurt Jörg, Präsident, Magdalenaweg 18, 3052 Zollikofen
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden