Mitmachen
Artikel

GGR August 2019

Ratstelegramm aus der August-GGR-Sitzung.

In effizienter Manier hat das Parlament in der ersten Sitzung nach der Sommerpause den Ratsbetrieb wieder aufgenommen. Beim ersten Geschäft genehmigte der Rat einen Verpflichtungskredit für die Wasserversorgung am Hübeliweg, welche in Zuge der Überbauung Lättere und der Versorgungssicherheit neu erstellt werden muss. Weiter wird auch die Strasse im Bereich des Abschnitts «Kleiner Susten» aufgrund diverser Schäden saniert. Die SVP-Fraktion hat dem Kredit zugestimmt, um eine sichere Wasserversorgung aufrechtzuerhalten.

Das zweite Geschäft betraf die Einführung von Betreuungsgutscheinen für Kindertagestätten und Tageseltern. Es herrscht aus unserer Sicht eine grosse Ungleichbehandlung in Bezug auf die Förderung der Betreuungsmodelle vor. Die ausserfamiliäre Betreuung wird immer stärker gefördert, was aufgrund der Berufstätigkeit von beiden Elternteilen sicherlich eine gute Sache ist. Wenn sich eine Familie für die Betreuung durch einen Elternteil oder die Grosseltern entscheidet, wird dies jedoch nicht subventioniert. Durch den Umstand, dass ohne die Einführung der Betreuungsgutscheine ab 2021 nicht mehr über den kantonalen Lastenausgleich abgerechnet werden könnte, haben wir uns entschlossen, der Einführung der Betreuungsgutscheine mehrheitlich zuzustimmen.

Für die Fraktion, Samuel Tschumi

Artikel teilen
weiterlesen
Kontakt
SVP Zollikofen, c/o Kurt Jörg, Präsident, Magdalenaweg 18, 3052 Zollikofen
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden